Fitness Trend 2013

Die neuen Fitness Trends im Jahr 2013. Zahlreiche Methoden haben ihren Ursprung in den USA.

Crossfit
Ist bekannt dafür eines der härtesten Workouts der Welt zu sein, seinen Ursprung hat es in den USA. Es ist empfehlenswert für Fitnessfreaks und Menschen die viel Sport treiben. Liegestützen, Crunches, Doppelseilsprung gehören zu den Übungen. Klingt nicht schwer, aber die Vielzahl an 150 Wiederholungen in 15 Minuten ist eine knackige Herausforderung. Fördert allerdings ihre Ausdauer, Koordination und Kraft.

Balance Swing
Wer hätte gedacht das Trampolinspringen ein Fitness Trend wird. Ja es stimmt, alleine durch das auf und ab hüpfen verbrennen sie schon Kalorien. Zudem fördern sie ihre Ausdauer, Koordination und ihren Gleichgewichtssinn. Das Training wird intensiviert durch den Wackel-Effekt. Man darf auch mal gelassen Sport treiben, des Weiteren kann man das Trampolin für die klassischen Bauch-Beine-Po Übungen benutzen.

Hot Pilates
Hat nicht jeder schon einmal von Pilates gehört, diese Übungen sind jetzt noch effizienter. Wie das Wort Hot schon andeutet findet diese Variation bei einer Temperatur von 35 Grad Celcius statt. Das macht Hot Pilates zu einem wahren Fettverbrenner und befreit den Körper von Giftstoffen. Bislang findet man diesen Fitness Trend leider nur in Großstädten.

Bokwa
Bokwa ist eine neue Trainingsmethode aus Skandinavien und kombiniert Boxelemente mit traditionell Afrikanischen Stammestänzen. Was im ersten Moment seltsam anmutet ergibt spätestens Sinn wenn man merkt das es sich hierbei um ein ernstzunehmendes, cooles und anstrengendes Workout handelt. Die Choreographien orientieren sich an Zahlen und Buchstaben. Durch diese einfachen Bewegungsabläufe ist dieses Workout nicht nur was für Tänzer, sondern für jedermann geeignet.

Core Tex
Wenn es um straffe Beine und einen flachen Bauch gehen soll dann ist Core Tex das richtige Workout-Programm. Es werden tiefliegendere Muskeln bei diesen Übungen aktiviert, denen man meistens zu wenig Beachtung schenkt. Durch die spezielle dreidimensionale Übungsscheibe werden die Muskeln beim zwanzigminütigen Core Tex Workout doppelt belastet. Kurz aber effizient.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Fitness Trend 2013, 5.0 out of 5 based on 3 ratings
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.