Motivationstipps beim Sport

Bildquelle: aboutpixel.de / morning fitness © Stefan Zimmer

Bildquelle: aboutpixel.de / morning fitness © Stefan Zimmer

Sich etwas vorzunehmen, ist sehr einfach. Doch die Umsetzung ist oftmals deutlich schwieriger. Vor allem beim Sport lassen sich schnell Ausreden finden. Tag für Tag vergeht, ohne dass Sport betrieben wurde. Mit der richtigen Motivation fällt es deutlich einfacher, das Vorgenommene umzusetzen. Einige Tipps werden im folgenden Artikel zusammengefasst.

 

Ziele verfolgen

Sport ist gesund. Diese Tatsache wird auch nicht durch faule Ausreden in Frage gestellt. Um die richtige Motivation zu erlangen, sollte sich jeder stets die individuellen Ziele vor Augen halten. Wie viel Kilo sollen abgenommen werden und möchte man eine Strandfigur für den nächsten Urlaub haben? Sobald persönliche Ziele festgelegt sind, treibt man sich auch automatisch selbst an.

 

Kleine Schritte gehen

Es bedarf viel Zeit, Geduld und Disziplin, um die Traumfigur zu erreichen. Daher sollten die großen Ziele in kleinere Schritte eingeteilt werden. Dadurch wird Mut für den nächsten kleinen Schritt geschaffen. Die Termine für jedes Training sollten dabei genau festgelegt sein. Am besten ist es, wenn man sich beispielsweise vornimmt, am Montag um exakt 15:00 Uhr zu gehen.

Leicht anfangen

Vor allem der Anfang gestaltet sich oftmals schwer. Das Training sollte daher anfangs leicht gestaltet sein. Die Tasche sollte einige Stunden vor Beginn fertig gepackt sein. Nach und nach kann das Niveau des Trainings nun gesteigert werden.

 

Apps verwenden

Zahlreiche Fitness-Apps ermöglichen einen guten Überblick über Training, Fortschritt und Planung. Des Weiteren geben sie viele Tipps bezüglich des Trainings, wodurch jeder Sportler gut motiviert wird.

 

Sich selbst belohnen

Nachdem regelmäßig Sporteinheiten betrieben wurde, lassen sich relativ schnell Erfolge sehen. Diese dürfen in jedem Fall anerkannt werden. Anhand von Zahlen wie beispielsweise dem Körpergewicht lässt sich der Erfolg schnell feststellen. Nach einem erfolgreichen Training sollte man sich auch belohnen. Dennoch gilt, wer abnehmen möchte, sollte sich natürlich nicht mit einem Schokoladenkuchen belohnen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.6/5 (10 votes cast)
Motivationstipps beim Sport, 4.6 out of 5 based on 10 ratings
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.