Mountainbiking – Fitness für den ganzen Körper

Bildquellenangabe: Thommy Weiss/pixelio.de

Wer auf der Suche nach dem richtigen Fitnessprogramm für den ganzen Körper ist, sollte es mit Mountainbiking probieren. Dabei sind Sie an der frischen Luft und machen etwas für Ihre Kondition und Gesundheit. Denn beim Mountainbiking werden nicht nur viele Muskelgruppen gleichzeitig trainiert, sondern auch Kondition aufgebaut, während Herz und Lunge im gleichen Rhythmus arbeiten. Warum Mountainbiking Fitness für den ganzen Körper ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wissenswertes zum Thema Mountainbiking
Mit jedem Mountainbike wie beispielsweise einem All Mountain Bike oder Motocross Bikes können Sie bei regelmäßigen Touren mehrere Muskelgruppen gleichzeitig trainieren und Ihre eigene Fitness gezielt steigern. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Arten von Mountainbikes, wobei jede Variante Ihre Besonderheit hat. Während ein Enduro in der Regel vollgefedert ist, ein einstellbares Fahrwerk sowie breitere und stark profilierte Reifen hat, besitzt ein Freeride ein Dämpfungssystem, mit dem das Wippen der Federung beim Fahren verhindert wird. Daher können mit einem Freeride steile Streckenabschnitt besser bewältigt werden. Eine andere Variante ist ein Hardtail, welches leicht, wartungsarm und nicht vollgefedert ist, wohingegen ein Fully mit längerer Bodenkontaktzeit des Hinterrads sowie Fahrdynamik punkten kann.

Wie halten Sie sich mit einem Mountainbike fit?
Bei einer Tour mit dem Mountainbike werden nicht nur die Muskeln der Beine, sondern auch die Schulter- und Rückenmuskulatur beansprucht. Auch die Muskulatur im Gesäß sowie die Arme und der Rumpf werden beim Mountainbiking gezielt trainiert und gestärkt. Gleichzeitig überlasten Sie Ihre Gelenke und Knochen nicht, weil im Sitzen trainiert wird. Ferner werden Ihr Gleichgewichtssinn und Ihre Konzentration geschärft, während Sie durch unwegsames Gelände fahren. Ebenso steigern Sie bei jeder Mountainbike-Fahrt Ihre eigene Kondition. Auf eine Mountainbike-Tour brauchen Sie auch im Winter nicht zu verzichten, wobei Sie für diese Jahreszeit lieber kurze Strecken auswählen sollten, die Sie mehrmals die Woche wiederholen.

Mit Mountainbiking gezielt die eigene Fitness verbessern
Wer regelmäßig mit seinem Mountainbike unterwegs ist kann die eigene Fitness steigern, da der ganze Körper trainiert wird. Während beim Mountainbiking Knochen und Gelenke geschont werden, werden zugleich viele Muskeln trainiert und die eigene Kondition gesteigert. Wer eine neue Sportart ausprobieren möchte, ist beim Mountainbiking genau an der richtigen Adresse.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (3 votes cast)
Mountainbiking - Fitness für den ganzen Körper, 4.0 out of 5 based on 3 ratings
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.